Erzieher oder Sozialpädagogen (m/w/d)
1

Komm ins Team!

ab 01.09.2021


Du hast
eine abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise schon Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe und bist teamfähig, belastbar und flexibel. Du kannst einfühlsam und sicher mit problembelasteten Kindern und Jugendlichen umgehen und Eltern pädagogisch kompetent beraten.

Wir bieten Dir einen sinnstiftenden Arbeitsplatz. Du wirst durch langjährige Mitarbeiter/innen fundiert eingeführt und angeleitet. Du arbeitest in einem guten Betriebsklima, gemeinsam mit einem engagierten und erfahrenen Team auf hohem fachlichen Niveau und erhältst systematische Unterstützung durch interne und externe Fortbildung und Supervision.

Gerne geben wir Dir genauere Informationen oder Gelegenheit zur Hospitation. Sprich mit uns!

Stellenbeschreibung - Aufgabenbereiche und -schwerpunkte der Gruppenarbeit:

  • Pädagogische Betreuung der Gesamtgruppe, individuelle Betreuung einzelner Kinder und Kleingruppen bei den Mahlzeiten, in der Freizeit und insbesondere bei gezielten pädagogischen Angeboten
  • Methodisch strukturierte, gruppenpädagogische Angebote: z.B. Kochen und Backen, Werken und Basteln, Schwimmen, Spiel, Sport, kreatives Gestalten, heilpädagogische Bewegungserziehung
  • Einzelpädagogische Arbeit in Form von Einzelförderung: Beziehungsarbeit, Aufgreifen und Vertiefen von Interessen und Ressourcen zum Aufbau eines größeren Selbstbewusstseins, Formulierung von Zielen und Finden von gezielten Förderaktivitäten, Aufarbeitung und Nachbereitung von Erlebnissen und Konflikten, Reflektion aktuellen Verhaltens mit Kindern sowie deren Situation im häuslichen Umfeld, Kriseninterventionen
  • Planung und Durchführung von erlebnispädagogisch orientierten Aktivitäten an außerschulischen Betreuungstagen, in Ferienzeiten oder an Wochenenden (Ausflüge, Unternehmungen) sowie mehrtägige Ferienaktivitäten
  • Mitarbeit bei der Durchführung verschiedener störungsspezifischer Angebote (z.B. spezielles Training zur Verbesserung und Erweiterung der alltagspraktischen Fähigkeiten, Training zur Verbesserung von Konzentration und Aufmerksamkeit)
  • Unterstützung bei den Hausaufgaben und individuelle Lernförderung in der Kleingruppe
  • Lebensweltorientierte Begleitung einzelner Kinder (z.B. Mitbegleitung einzelner Kinder bei der Einbindung in Vereine, Nachbetreuung, Anleitung der Eltern im häuslichen Umfeld)
  • Intensive, individuell abgestimmte Elternarbeit in Form von Einzelgesprächen und gemeinsamen Eltern-Kind Aktivitäten: Elterngespräche und Hausbesuche zum Austausch von Informationen, zur Absprache und Abstimmung gemeinsamer erzieherischer Strategien, Beratung zu persönlichen und pädagogischen Themen und Problemen sowie praktische Anleitung für typische Erziehungssituationen (teilweise gemeinsames Durchstehen und Bearbeiten von konfliktträchtigen Alltagssituationen im Lebensumfeld). Kontinuierliche und konsequente Motivationsarbeit der häufig mit ihrer eigenen Lebenssituation stark belasteten Eltern
  • Planung, Mitwirkung und Durchführung von Festen und Feiern - Organisation und Koordination mit anderen Bereichen der Einrichtung
  • Regelmäßige Planung und Dokumentation der Arbeit / Berichtswesen (mit EDV-gestütztem Dokumentationssystem): Dokumentation der alltäglichen gezielten päd. Arbeit mit dem Kind (Tagebucheinträge, Protokolle, zielorientierte Planung und Vorbereitung, schriftliche Auswertung und Reflexion pädagogischer Angebote); Erstellen von Entwicklungsberichten und fachlichen Stellungnahmen zu Hilfeverläufen
  • Fundierte fachliche Beiträge zu den Hilfeplangesprächen sowie deren Dokumentation
  • Bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit Lehrern und Therapeuten
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern der Einrichtung, wie z.B. mit den Sozialen Diensten des Jugendamtes, anderen Jugendhilfeeinrichtungen, Fachärzten und Schulen
  • Planung, Organisation und Mitgestaltung von Teambesprechungen und Einzelfallbesprechungen, in denen die Erziehungsplanung und Fortschreibung der Hilfeplanung stattfindet, organisatorische Absprachen, konzeptionelle Überlegungen, Impulse zur Verbesserung der Rahmenbedingungen der pädagogischen Arbeit
  • Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • Mitwirkung bei der Gestaltung und Pflege der Räumlichkeiten sowie deren jahreszeitliche Dekoration (gemeinsam mit den Kindern); Besorgungen, Einkäufe

Bitte sende Deine Bewerbung...

per E-Mail an:

kontakt(at)fichtenhalde.de

Oder per Post an:

Haus Fichtenhalde

Martin Adam

Senator-Burda-Str. 45

77654 Offenburg