>

Angebot & Methodik

1

Haus Fichtenhalde ist eine heilpädagogisch-therapeutische Einrichtung der Jugendhilfe. Hier sehen Sie, was wir Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern bieten.

2
  • Hilfe zur Erziehung nach §27 SGB VIII
  • §32 Erziehung in einer Tagesgruppe), §34 (Heimerziehung
  • §35a Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche
  • Stationäre Sonderwohngruppen für junge Menschen mit Störungen im Umfeld jugendpsychiatrischer Krankheitsbilder
  • Stationäre Wohngruppe für junge Menschen mit Entwicklungstraumatisierungen und individuellem Betreuungsbedarf
  • Stationäre Psychotherapie für Kinder und Jugendliche
  • Hilfe bei Störungen des Sozialverhaltens und der Emotionen
  • Unterstützung bei ADS / ADHS, Hyperaktivität, Hyperkinetisches Syndrom (HKS)
  • Hilfen bei Entwicklungsverzögerungen oder Entwicklungsstörungen wie z.B. Asperger-Autismus
  • Beratung und Hilfe bei Persönlichkeitsentwicklungsstörungen wie z.B. Borderlinestörungen
  • Hilfen bei Teilleistungsstörungen - z.B. Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS), Rechenschwäche
  • Unsere eigene Schule, das Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ ESENT) bietet sonderpädagogische Lernhilfen bei Schulproblemen, Lernstörungen, Schulangst und Schulverweigerung
  • MarteMeo-Jugendhilfeeinrichtung
  • Traumapädagogik